• SCHAU MAL...

Digitalbonus. Vereine. Niedersachsen

Scrren antrag

Sie sind eineingetragener Verein oder eine gemeinnützige Körperschaft mit Sitz in Niedersachsen? Sie wollen in Digitalisierung oder in Ihre IT-Sicherheit investieren? Mithilfe des Digitalbonus.Vereine.Niedersachsen können Sie für die anfallenden Ausgaben einen nicht rückzahlbaren Zuschuss beantragen.

Antragsberechtigt sind eingetragene Vereine im Sinne des BGB oder ähnliche Einrichtungen wie Familienbildungsstätten. Sie müssen seit mindestens einem Jahr im Vereinsregister eingetragen sein und einen ideellen, musischen, kulturellen, sportlichen, ökologischen oder sozialen Zweck verfolgen. Dazu kommen rechtsfähige gemeinnützige Körperschaften im Sinne des Körperschaftssteuergesetzes.

Gefördert werden Investitionen in Hard- und Software sowie entsprechende Lizenzen mit einem Kaufpreis von mehr als 5.000 Euro. Die Nutzungsdauer muss mehr als ein Jahr betragen. Förderfähig sind alle notwendigen Ausgaben für Investitionen, welche die Digitalisierung von Produkten, Dienstleistungen oder Prozessen voranbringen sowie die IT-Sicherheit verbessern.

Die Förderung ist ein nicht rückzahlbarer Zuschuss von bis zu 70 Prozent. Die Förderhöhe beträgt 3.500 bis 10.000 Euro.

Anträge können ab sofort online bei der NBank gestellt werden.