• SCHAU MAL
  • Pinnwand

Bewerben Sie sich um eine kostenfreie Teilnahme am Digitalen Deutschen Stiftungstag 2021!

Stiftungstag

Vom 7. bis zum 11. Juni 2021 findet der Digitale Deutsche Stiftungstag statt. In mehr als 90 Workshops, Vorträgen, Podiumsdiskussionen diskutieren die Mitglieder, Interessierte und Partner des Bundesverbandes Deutscher Stiftungen aktuelle Herausforderungen sowie vielfältige Themen des Stiftungssektors. Flankiert wird dies durch zahlreiche Vernetzungsangebote, Workshops und Weiterbildungen.

Die Stiftungsinitiative Niedersachsen möchte möglichst vielen niedersächsischen Stiftungen eine Teilnahme am Digitalen Deutschen Stiftungstag ermöglichen, um die vielfältigen Service-, Netzwerk- und Weiterbildungsangebote des Bundesverbandes kennenzulernen. Daher hat die Stiftungsinitiative Niedersachsen gemeinsam mit dem Bundesverband Deutscher Stiftungen ein Patenschaftsprogramm ins Leben gerufen, um damit kleine ehrenamtlich aufgestellte Stiftungen finanziell zu unterstützen. Insgesamt wird damit 170 Stiftungen eine kostenfreie Teilnahme am Deutschen Stiftungstag 2021 ermöglicht.

Dieses Angebot richtet sich an alle Stiftungen, die die folgenden Voraussetzungen erfüllen:

  • Sitz in Niedersachsen
  • Ehrenamtliche Organisation, also ohne hauptamtliche Mitarbeiter
  • Mit der Rechtsform einer Stiftung bzw. mit einem klar erkennbaren Stiftungscharakter
  • Da wir besonders gemeinnützigen Stiftungen die Erstteilnahme am Deutschen Stiftungstag ermöglichen wollen, werden u.a. Organisationen bevorzugt, die bisher noch an keinem Deutschen Stiftungstag teilgenommen haben

Für Stiftungen, die bereits Mitglied im Bundesverband Deutscher Stiftungen sind (oder bis zum Deutschen Stiftungstag 2021 noch ihren Antrag auf Mitgliedschaft vollständig einreichen) ermöglicht die Niedersächsische Stiftungsinitiative die kostenfreie Teilnahme am gesamten Digitalen Deutschen Stiftungstag, vom 7. bis 11. Juni. Nicht-Mitglieder des Bundesverbandes erhalten Tickets für zwei frei wählbare Tage im gleichen Zeitraum.

Das Kontingent ist begrenzt – deshalb melden Sie sich schnell: Unter diesem Link können Sie sich bis zum 25. Mai 2021 über ein Online-Formular für eine kostenlose Teilnahme bewerben. Die endgültige Auswahl erfolgt durch die Niedersächsische Stiftungsinitiative und den Bundesverband Deutscher Stiftungen. Sie erhalten bis zum 31. Mai 2021 eine Benachrichtigung, ob Ihre Bewerbung berücksichtig werden konnte.

Das Programm für den Stiftungstag finden Sie hier.

Über die Stiftungsinitiative Niedersachen

Die Stiftungsinitiative Niedersachsen ist ein Zusammenschluss verschiedener Stiftungen mit dem Ziel, den Stiftungsgedanken zu verbreiten und die niedersächsische Stiftungslandschaft zu stärken. Mitglieder der Initiative sind:

  • Braunschweigische Stiftung
  • Evangelische Stiftung Neuerkerode
  • EWE STIFTUNG
  • Klosterkammer Hannover
  • Niedersächsische Lotto-Sport-Stiftung
  • Niedersächsische Bingo-Umweltstiftung
  • Stiftung Braunschweigischer Kulturbesitz
  • Stiftung Niedersachsen
  • Stiftung SpardaBank Hannover
  • VolkswagenStiftung


Über den Bundesverband Deutscher Stiftungen

Der Bundesverband Deutscher Stiftungen vertritt die Interessen der deutschen Stiftungen gegenüber Öffentlichkeit, Politik und Verwaltung. Wir bieten unseren mehr als 4.500 Mitgliedern zahlreiche Veranstaltungen, vielfältige Vernetzung, umfassende Fachinformation und persönliche Beratung. Darüber hinaus unterstützen wir auch zukünftige Stifterinnen und Stifter auf ihrem Weg.

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!

Für die Stiftungsinitiative Niedersachen und den Bundesverband Deutscher Stiftungen

Karsten Behr, Geschäftsführer, Niedersächsische Bingo-Umweltstiftung
Dr. Sønke Burmeister, Geschäftsführer, Niedersächsische Lotto-Sport-Stiftung
Kirsten Hommelhoff, Generalsekretärin, Bundesverband Deutscher Stiftungen