• Neuigkeiten
  • Termine

anPFIFF! Schweiß und Leidenschaft auf dem Rasen

Wilhelm-Busch-Museum, Hannover
Karte öffnen

Design ohne Titel

Fußball-Europameisterschaft 2024 im eigenen Land – und das Museum Wilhelm Busch ist dabei!

Natürlich mit viel Begeisterung und Jubel für Fußballkultur, gesehen mit seinem typischen, humoristisch-kritischen Blick. Gezeigt werden Karikaturen und Cartoons, aber auch Fotos, Videos und Objekte: Von Fanchören und Choreographien im Stadion, Rasenstücken und Fankutten bis hin zum Spielfeld als politisches und gesellschaftliches Parkett präsentiert das Museum die vielen Facetten der „schönsten Nebensache der Welt“.

© Volker Kriegel

In der Ausstellung geht es um das gesellschaftliche Spielfeld des Fußballs. Dazu gehören die Gemeinschaft, der Teamgeist, Toleranz, Respekt, Fankultur, die unbekannte Welt der Spieler*innentransfers, Gleichberechtigung, Siege und Niederlagen und vieles mehr. Thematisiert werden aber auch Phänomene wie Hooliganismus, explodierende Spielergagen, rassistische und homophobe Übergriffigkeit oder der Diskurs um die Ungleichbehandlung der Geschlechter.
Diese Ausstellung lädt alle ein – die Begeisterten, für die Fußball ALLES ist ebenso wie die, die mit Fußball bisher nicht viel anfangen können und die endlich mal eine andere Seite dieses Sports abseits der Bundesliga-Routine erleben wollen. Die Werke von z.B. Bettina Bexte, BURKH, Volker Ernsting, Greser & Lenz, Gerhard Haderer, Ruth Hebler, Rudi Hurzlmeier, Til Mette, Christoph Niemann, Peng und Pepsch Gottscheber bringen garantiert jede*n zum Lachen und vielleicht auch ein bisschen zum Nachdenken.

Ausstellung Museum Wilhelm Busch- Deutsches Museum für Karikatur und Zeichenkunst
anPFIFF! Schweiß und Leidenschaft auf dem Rasen

16. März bis 14. Juli 2024